Kontaktdaten


Greb Estrich GmbH
In der Wies 8
56479 Hellenhahn / Schellenberg

Estrich aller Arten

nach DIN EN 13813


Zementestrich (CT)

  • CT – C25 – F4
  • CT – C35 – F5
  • CT – C45 – F6

Zementestrich kann für alle Verlegearten eingesetzt werden, als schwimmender Estrich, Verbundestrich oder als Estrich auf einer Trennlage bzw. Dämmschicht.

Anhydritestriche

  • CA – C25 – F4
  • CA – C35 – F6

Fliesestrich mit Alpha-Halbhydrat
(nicht thermischer Anhydrit)

  • CAF – C25 – F4
  • CAF – C35 – F6

Anhydritestrich ist durch sein geringes Schwinden für Fußbodenheizung geeignet. Er ist Fugenfrei zu verlegen und man kann ihn ab dem 7 Tag aufheizen.

Schnellestrich

Schnellestriche sind schnell erhärtende Zementestrich, der ab 24 Stunden bis 5 Tagen für den Boden verlegefrei ist.